Aktuelles aus 2011

Sozialistische Logik

 

Zitat 4. Zielstel­lung der Bear­beitung: „ Die Bear­beitung des Operativ-Vor­gangs "Eisla­den II" soll mit dem Ziel erfol­gen, - eine der dargeleg­ten Versio­nen zu bestä­tigen bzw. rechtzeitig eine neue zu erkennen; - durch Einlei­tung geeigne­ter operati­ver Maßnah­men (...) die geplante Aus­schleusung des [XXX] zu verhindern. Sollten sich dazu geeigne­te Vorausset­zungen bie­ten, die we­gen der zu erwartende o­perativen Ef­fektivität ein derarti­ges Vorhaben rechtferti­gen, ist eine Liquidierung auf frischer Tat anzustre­ben.”

Leiter der Kreis­dienststelle Bartels, Oberst­leutnant, Sach­bearbeiter Rich­ter, Oberleut­nant.

 

 

Ausstellung STASIMUSEUM Berlin. Foto: © Ralf Gründer, 23.06.2010.

 

Wer Mord befiehlt, ist doppelt schuldig! Infoplakat „Studio am Stacheldraht”, Berliner Senat, ca. 1962, Fundstelle: Berliner-Mauer-Archiv.de.

 

Generalleutnant a. D. Dr. Wolfgang Schwanitz. Foto: © Ralf Gründer

Dieser nett aussehende Herr ist in Wahrheit ein „tschekistischer Klas­senkämpfer”. Die tschekistische Arbeitsweise wird im Dokument „Einsatz- und Kampfgrundsätze tsche­kistischer Kader bei der Durchfüh­rung offensiver tschekistischer Kampfmaßnahmen im Operationsge­biet" beschrieben. Darin heißt es auf Seite 18:
„Das Liquidieren beinhaltet die phy­sische Vernichtung von Einzelperson­en und Personengruppen.
Erreichbar durch: Das Erschießen, Er­stechen, Verbrennen, Zersprengen, Strangulieren, Erschlagen, Vergiften, Ersticken”.

Fundstelle: Privatarchiv Willy H. Schreiber.

 

Unterschrift Generalleutnant Dr. Wolfgang Schwanitz, geleistet am 11. März 1986, Privatsammlung Willy H. Schreiber.

 

Zitat: Pkt. 4, Zielstellung der Bearbeitung. Die Bearbeitung des Operativ-Vorganges „Eisladen II” soll mit dem Ziel erfolgen,
- [...],
- durch Einleitung geeigneter operativer Maßnahmen (...) die geplante Ausschleusung des [geschwärzt] zu verhindern. Sollten sich dazu geeignete Voraussetzungen bieten, die wegen der zu erwartende operative Effektivität ein derartiges Vorgehen rechtfertigen, ist eine Liquidierung auf frischer Tat anzustreben”. Privatsammlung Willy H. Schreiber.