Oberjägerweg

Video in Full Screen: PLAY

Stephan Elsner | Grenzverletzung

Arbeitsreihe "Grenzverletzung" (1982)

1982 führte der Berliner Künstler Stephan Elsner eine Arbeitsreihe mit dem Titel "Grenzverletzung" durch. Das Konzept beinhaltete 40 Kunstaktionen gegen Grenzen materieller und immaterieller Natur.

Die Ausstellung wurde von Ralf Gründer in Zusammenarbeit mit dem Bürgerkomitee am Moritzplatz 2013 hergestellt und besteht aus 12 Bahnen a 1 Meter x 2 Meter. Die bedruckten Bahnen können gerollt und so mit leicht verschickt werden.

Mit anderen Worten: Bei Interesse kann die Ausstellung "Grenzverletzung" beim

Dokumentationszentrum am Moritzplatz, Umfassungsstraße 76, 39124 Magdeburg

bestellt werden.

 

Presse:

"Kunstwerk entstand im "Zustand der Angst", Volksblatt Berlin, 20.07.2014

Doku-Zentrum zeigt Mauerkunst, Volksstimme, 07.08.2014

Mauerdurchbruch in Berlin, Kunstausstellung in Gedenkstätte Moritzplatz, Volksstimme, 16.08.2014

Ausstellungen zeigen Grenze und Gefängnis, Volksstimme, 21.08.2014

 


Tipp: Berliner Mauerkunst : eine Dokumentation / von Ralf Gründer. - Köln ; Weimar ; Wien : Böhlau, 2007. - 352 S. : überw. Ill. ; 22 cm.
ISBN 978-3-412-16106-4