An der Landesgrenze | HALT!

Hansestadt Lübeck - HALT! Straßensperre „An der Landesgrenze“

07-schild-am-priwallstrand

Warnschild des Bundesgrenzschutzes, Grenzschutzschule, Hansestadt Lübeck, An der Landesgrenze. Foto: © Grenzschutzschule Lübeck, 28.09.1969 (Peter Matera)

HALT! Hier Zonengrenze! Beim Überschreiten ist mit Schußwaffengebrauch der SBZ-Organe zu rechnen! Bundesgrenzschutz STOP! DANGER!

Der Bundesgrenzschutz informierte mit Info- oder Warnschiildern an gesperrten Straßen und anderen Orten, die im Bereich der Demarkationslinie lagen, über die Gefahren, die den Besuchern durch die SBZ-Organe bei Überschreiten der Demarkationslinie drohten.

 


Tipp: Meyer-Rebentisch, Karen
Grenzerfahrungen : Dokumentation zum Leben mit der innerdeutschen Grenze bei Lübeck von 1945 bis heute / Karen Meyer-Rebentisch. - Lübeck : Druckhaus Menne, [2009]. - 136 S. : Ill.
ISBN 3-9807752-9-1