Vor dem Deutschen Reichstag. Kamera, Ton und Edit: © Ralf Gründer, 17.07.2021 (DDT - Das freie Dokumentarfilm-Team)

Georg berichtet Sigurd von seinen Erinnerungen an den Deutschen Reichstag. Hier filmte Georg die Feierlichkeiten zum 1. Mai 1962, bei dem Bundespräsident Heinrich Lübke zu den Massen sprach, drehte die über den Reichstag und die "Schwangere Auster" hinweg donnernden sowjetischen Düsenjäger, die mit ihrem ohrenbetäubenden Lärm die West-Berliner Bevölkerung terrorisieren wollten und spricht vom Absturz einer YAK 28P in den Stößensee, bei dem zwei sowjetische Piloten den Tod fanden.

 


Tipp: ...